*
Menu
Faber_Hanns_Block

Buffy_Block

Armbrust_Block

Saison 1972/73 - Regionalliga Süd


Werner Kirchhofer beschrieb im Buch "100 Jahre FFC" die Aussichten und den Verlauf der anstehenden Saison wie folgt:

"Für die Saison 1972/73 stand Hans Wendlandt wieder vor der Frage, wie er eine neue Mannschaft aufbauen sollte. Immerhin
waren mit Hubert Birkenmeier, Sepp Hofmeister, Nedelko Vukoje, Helmut Siebert, Hubert Windsperger, Karl-Heinz Mießmer und
Harry Hess sieben Spieler aus dem Kader ausgeschieden. Neu einbauen mußte Wendlandt als Torhüter Karl Armbrust
vom FC Villingen, der mit seinem Vereinskamerad Ernst Rentschler gekommen war, Klaus Bury von Alemannia Zähringen,
Herbert Maciossek von Hessen Kassel, Gert Fröhlich, der von RW Oberhausen zurückkam, Dragan Matic aus Jugoslawien
und Ottmar Gschwendner aus Luxemburg. So mußte eine fast neue Mannschaft im FFC-Dreß gebildet werden.
Entsprechend verlief dann der Saisonstart. Zwar gab es zunächst einen 2:1-Sieg gegen Ludwigsburg, den immerhin noch
5000 Zuschauer erlebten, dann aber folgten Rückschläge. Schon das zweite Heimspiel gegen Darmastadt 98 - schon immer
ein gefürchteter Gegner - ging mit 1:2 verloren, und auch gegen den Karlsruher SC verlor der FFC mit diesem Resultat.
Auswärts glückte nur ein Sieg in Fürth mit 4:3, das war natürlich zu wenig für ein positives Vorrundenergebnis, denn am
Schluß der Hinrunde stand der FFC in der unteren Tabellenhälfte.
In der Rückrunde sah es noch schlechter aus: Die ersten fünf Spiele brachten nur einen Sieg und so fand sich der FFC
auf dem dreizehnten Tabellenplatz, als 22 Partien gespielt waren. Das war den Anhängern zu wenig. Sie taten das, war in-
zwischen allgemein üblichgeworden war: Sie verlangten eine Ablösung von Trainer Wendlandt. Die Clubleitung gab diesem
Drängen nach, Wendlandt mußte gehen. Für ihn wurde als neuer Trainer Werner Bickelhaupt verpflichtet. Man hatte damit
nicht den glücklichsten Griff getan. Bickelhaupt hatte mit großen Sprüchen schon bis dahin nicht den besten Ruf erworben,
und Kenner der Szene sagten ihm kein langes Bleiben in Freiburg voraus. So kam es dann auch: Ende März verlor der FFC
in Kassel mit 0:5 und bekam auch noch Platzverweise für Krivokuca und Gschwendner auferlegt. Das war das Ende von
Bickelhaupts Freiburger Gastspiel. Für ihn übernahm Paul Lehmann, der hervorragende Spieler aus den fünfziger Jahren, die
Betreuung der Mannschaft in Form von Seelenmassage, das Trainig selbst übernahm der bisherige Amateurtrainer
Wolf-Dieter Siebert, dessen Ehrgeiz gerade noch reichte, um den Klassenerhalt zu schaffen.
Einen echten Torjäger hatte der FFC in dieser Saison nicht. 13 Akteure erzielten die Tore dieser Saison und an ihrer Spitze
standen mit nur acht Treffern Dragan Matic, der jugoslawische Neuzugang, und Heiner Schnitzer. Ungewöhnlich auch, daß
der FFC in einer Saison drei Trainer brauchte: Wendlandt, Bickelhaupt und Siebert."


Freiburger FC im KICKER-Sondermagazin zur Saison 1972/73


Spielerwechsel:
 

Zugänge:

Abgänge:

Karl Armbrust (FC Villingen)
Klaus Bury (Alemannia Zähringen)
Ottmar Gschwendtner (union Luxemburg)
Herbert Maciossek (Hessen Kassel)
Dragan Matic (Radnici Kragujevac/Jugoslawien)
Ernst Rentschler (FC 08 Villingen)
Jürgen Klaus (eigene Amateure)
Heinz-Dieter Derigs (eigene Jugend)

während der Saison:
Gert Fröhlich (zurück von Rot-Weiß Oberhausen)

Hubert Birkenmeier (Tennis Borussia Berlin)
Josef Hofmeister (Eintracht Frankfurt)
Karl-Heinz Mießmer (FV Würzburg 04)
Helmut Siebert (FV Würzburg 04)
Hubert Windsperger (reamateurisiert)
Harald Hess (SC Gundelfingen)
Nedelko Vukoje
Klaus Steimle

während der Saison:
Herbert Maciossek (zurück zu Hessen Kassel)


Aufgebot:
 

Torhüter:

Feldspieler:

Karl  Armbrust Jürgen  Klaus Hans  Linsenmaier Fritz  Treuheit
Bernd  Schneider Dieter  Steinwarz Viktor  Dospial Karl-Heinz  Bente
Günter  Streich Dragan  Matic Gert  Fröhlich Herbert  Maciossek
Klaus  Bury Heinz-Dieter  Derigs Ernst  Rentschler Heinrich  Schnitzer
Blagomir  Krivokuca Michael  Gensitz Ottmar  Gschwendner Wolfgang  Bonse

Trainer:

Hans  Wendlandt Werner  Bickelhaupt Wolf-Dieter  Siebert
Mitte Januar 1973 abgelöst
durch Werner Bickelhaupt
Mitte April 1973 abgelöst
durch Wolf-Dieter  Siebert
und Paul Lehmann

Team:

hinten von links: Prof. Hugo Steim (Präsident), Hans Wendlandt (Trainer), Ottmar Gschwendner, Ernst Rentschler, Viktor Dospial,
Dieter Steinwarz, Karl Armbrust, Wolfgang Bonse, Michael Gensitz, Dieter Derigs, Klaus Bury, Heinrich Schnitzer,
Rolf Jankowsky (Vorsitzender), Max Eberhardt (Geschäftsführer).
vorne von links: Blagomir Krivokuca, Dragan Matic, Karl-Heinz Bente, Jürgen Klaus, Bernd Schneider, Fritz Treuheit,
Hans-Günter von de Fenn, Hans Linsenmaier, Günter Streich, Herbert Maciossek.


Ergebnisse:
 

01. Spieltag 29.07.1972 Freiburger  FC - Spielvereinigung  Ludwigsburg  2:1 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
02. Spieltag 05.08.1972 Spielvereinigung  Bayreuth - Freiburger  FC  1:0 Spielbericht 1Spielbericht 2
03. Spieltag 13.08.1972 Freiburger  FC  -  SV Darmstadt 98   1:2 SpielberichtSpielszene
04. Spieltag 20.08.1972 VfR  Heilbronn - Freiburger  FC  5:1 Spielbericht 1Spielbericht 2
05. Spieltag 16.09.1972 Freiburger  FC - Hessen  Kassel  4:3 Spielbericht 1Spielbericht 2
06. Spieltag 23.09.1972 SV Waldhof  Mannheim - Freiburger  FC  4:0 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
07. Spieltag 30.09.1972 Freiburger  FC - SSV  Reutlingen  2:1 Spielbericht 1Spielbericht 2
08. Spieltag 07.10.1972 Stuttgarter  Kickers - Freiburger  FC  2:0 Spielbericht 1Spielbericht 2
Spielszene 1Spielszene 2
09. Spieltag 15.10.1972 Freiburger  FC - FC  Wacker  München  4:1 Spielbericht 1Spielbericht 2
10. Spieltag 21.10.1972 VfR  Oli  Bürstadt - Freiburger  FC  1:1 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
11. Spieltag 29.10.1972 Freiburger  FC  -  FC Bayern Hof   3:0 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
12. Spieltag 05.11.1972 Freiburger  FC - 1. FC  Nürnberg  1:1 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
13. Spieltag 12.11.1972 SSV  Jahn  Regensburg - Freiburger  FC  0:0 Spielbericht 1Spielbericht 2
14. Spieltag 18.11.1972 TSV  1860  München - Freiburger  FC  6:1 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
15. Spieltag 26.11.1972 Freiburger  FC - FC  Schweinfurt  05  2:2 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
16. Spieltag 02.12.1972 Spielvereinigung  Fürth - Freiburger  FC  3:4 Spielbericht und Spielszene
17. Spieltag 17.12.1972 Freiburger  FC - Karlsruher  SC  1:2 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
Tabelle-Zwischenstand
18. Spieltag 06.01.1973 Spielvereinigung  Ludwigsburg - Freiburger  FC  1:3 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
19. Spieltag 14.01.1973 Freiburger  FC - Spielvereinigung  Bayreuth  1:1 SpielberichtSpielszene
20. Spieltag 20.01.1973 FC  Schweinfurt  05 - Freiburger  FC  5:0 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
21. Spieltag 28.01.1973 Freiburger  FC - Spielvereinigung  Fürth  2:1 Spielbericht 1Spielbericht 2 
Spielszene 1Spielszene 2
22. Spieltag 03.02.1973 FC  Wacker  München - Freiburger  FC  2:1 Spielbericht 1Spielbericht 2
23. Spieltag 10.02.1973 Freiburger  FC - VfR  Heilbronn  0:2 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
24. Spieltag 17.02.1973 FC  Bayern  Hof - Freiburger  FC  2.2 Spielbericht
25. Spieltag 24.02.1973 Freiburger  FC - SV  Waldhof  Mannheim  2:2 Spielbericht 1Spielbericht 2 
Spielszene 1Spielszene 2
26. Spieltag 11.03.1973 Freiburger  FC - SSV  Jahn  Regensburg  0:1 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
27. Spieltag 17.03.1973 SV  Darmstadt  98 - Freiburger  FC  2:0 Spielbericht 1Spielbericht 2
28. Spieltag 25.03.1973 Hessen  Kassel - Freiburger  FC  5:0 Spielbericht
29. Spieltag 31.03.1973 Freiburger  FC - TSV  1860  München  3:2 Spielbericht
Spielszene 1Spielszene 2Spielszene 3
30. Spieltag 07.04.1973 1. FC  Nürnberg - Freiburger  FC  2:0 Spielbericht
31. Spieltag 14.04.1973 SSV  Reutlingen - Freiburger  FC  4:1 Spielbericht 1Spielbericht 2
Spielszene 1Spielszene 2
32. Spieltag 28.04.1973 Freiburger  FC - Stuttgarter  Kickers  3:0 SpielberichtSpielszene
33. Spieltag 05.05.1973 Karlsruher  SC - Freiburger  FC  5:1 VorberichtSpielbericht 1Spielbericht 2
Spielszene
34. Spieltag 13.05.1973 Freiburger  FC  -  VfR  Oli  Bürstadt   2:1 VorberichtSpielbericht 1Spielbericht 2
ErgänzungsberichtSpielszene 1Spielszene 2

Abschlußtabelle:
 

Platz Mannschaft Sp. G U V Tore D Punkte
1. SV  Darmstadt  98 34 20 6 8 72-37 35 46-22
2. Karlsruher  SC 34 15 7 8 72-48 24 45-23
3. TSV  1860  München 34 17 8 9 79-50 29 42-26
4. Spielvereinigung  Bayreuth 34 19 4 11 51-38 13 42-26
5. 1. FC  Nürnberg 34 17 7 10 61-52 9 41-27
6. VfR  Heilbronn 34 18 4 12 64-48 16 40-28
7. SV Waldhof  Mannheim (N) 34 16 7 11 60-44 16 39-29
8. Stuttgarter  Kickers 34 15 5 14 60-51 9 35-33
9.  Spielvereinigung  Fürth 34 14 7 13 48-50 -2 35-33
10. Hessen  Kassel 34 13 7 14 59-58 1 33-35
11. SSV  Jahn  Regensburg 34 14 5 15 53-53 0 33-35
12. FC  Bayern  Hof 34 12 7 15 67-60 7 31-37
13. VfR  Oli  Bürstadt (N) 34 12 7 15 54-62 -8 31-37
14. FC  Schweinfurt  05 34 11 9 14 54-72 -18 31-37
15. Freiburger  FC 34 11 7 16 48-73 -25 29-39
16. Spielvereinigung  Ludwigsburg 34 10 8 16 53-62 -9 28-40
17. SSV Reutlingen  05 34 7 6 21 41-84 -43 20-48
18. FC  Wacker  München (N) 34 4 3 27 37-91 -54 11-57

Spielereinsätze und Torschützen:

Statistiktabelle ansehen


Presseberichte:

KICKER-Sportmagazin vom 07.12.1972:


KICKER-Sportmagazin vom 19.02.1973:


KICKER-Sportmagazin vom 16.04.1973:

vollständigen Bericht lesen
 


weiter zur nächsten Saison (1973/74)

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail