*
Menu
Faber_Hanns_Block

Buffy_Block

Armbrust_Block

Saison 1969/70 - Regionalliga Süd


Werner Kirchhofer beschrieb im Buch "100 Jahre FFC" die Aussichten und den Verlauf der anstehenden Saison wie folgt:

"Daß nach dem grandiosen Jahr mit den Aufstiegsspielen zur Bundesliga der Erwartungshorizont sehr hoch angesetzt war, verseht
sich. Die Zuschauer erwarteten einfach eine Wiederholung der Saison 1968/69, die so großartig geendet hatte. Das erschwerte
natürlich die Arbeit von Trainer Bernd Oles, der in Freiburg verblieb. 
Jürgen Billmann war zum 1. FC Nürnberg zurückgekehrt, Jürgen Gensheimer hatte beim FC Villingen einen Vertrag unterschrieben,
und Gert Fröhlich hatte seinen Vertrag mit Rot-Weiß Oberhausen ja schn in der Tasche, als es in Oberhausen "um die Wurst" ging.
Neue Kräfte mußten wieder gesucht werden. Man kam dabei auf "Pitter" Danzberg von Rot-Weiß Oberhausen, Hans Linsenmaier
von 1860 München, Horst Schaub von Werder Bremen und einen Freiburger, Gerhard Eckenfels vom Sportclub. Dazu kam aus dem
eigenen Nachwuchs Dieter Steinwarz.
Der Auftakt der Saison in Darmstadt war symtomatisch für den gesamten Verlauf: Es gab ein 1:1, zu dem Werner Anzill das erste
Saisontor erzielte. Acht der neunzehn Vorrundenspiele endeten mit einem Unentschieden. Das kostete den FFC eine bessere
Plazierung als den aber immernoch guten fünften Platz, den er nach der Vorrunde belegte. Bis zum neunten Spieltag war der FFC
ohne Niederlage geblieben. Diesen Bann brachen die Offenbacher Kickers mit einem 2:1 Sieg auf dem heimischen Bieberer Berg.
Daß Trainer Bernd Oles den Verein bei dieser guten Plazierung im Winter verließ, war eine Überraschung. Oles kehrte in seine
westdeutsche Heimat zurück, und für ihn kam mit Fritz Langner ein Trainer, der aus Schlesien stammte, bei Breslau 02 gespielt
hatte und als ein "Scharfmacher" unter den Trainern galt. Er hatte Bundesligaerfahrung (u. a. Schalke 04) und galt als ein harter
Trainer, wie sie damals noch erfolgreich sein konnten.
Immerhin konnte Langner die Mannschaft im Vorderfeld der Tabelle halten, und am Schluß gab es einen sechsten Platz, der sich
zwar gut anhörte, aber natürlich keinen Vergleich mit der Vorsaison aushielt."

Saisonvorbericht im KICKER-Sportmagazin vom 11.08.1969


Spielerwechsel:
 

Zugänge:

Abgänge:

Dieter Danzberg (Rot-Weiß Oberhausen
Hans Linsenmaier (1860 München)
Horst Schaub (Werder Bremen)
Gerhard Eckenfels (SC Freiburg)
Dieter Steinwarz (eigene Reihen)
Klaus Steimle (eigene Reihen)
 
Gert Fröhlich (Rot-Weiß Oberhausen)
Jürgen Billmann (1. FC Nürnberg)
Jürgen Gensheimer (FC 08 Villingen)
Horst Wilkening (Ende der Laufbahn)

Aufgebot im KICKER-Sportmagazin vom 04.08.1969


Aufgebot:

 

Torhüter:

Spira  Djuric Harald  Hess
 

Feldspieler:

Bernd  Schneider Werner  Breithaupt Rolf  Biermann Dieter  Steinwarz
Fritz  Treuheit Viktor  Dospial Günter  Streich Dieter  Danzberg
Karl-Heinz  Bente Hans  Linsenmaier Karl-Heinz  Mießmer Werner  Anzill
Helmut  Siebert Hans-Günter  von de Fenn Klaus  Steimle Horst  Schaub
Gerhard  Eckenfels
 

Trainer:

 Bernd Oles trat auf eingen
 Wunsch von seinem Posten
 zurück und wurde während
 der Saison durch Fritz Langner
 ersetzt.
Bernd  Oles Fritz  Langner


Team:


3. Spieltag,  27.08.1969,  Spielvereinigung Fürth  -  Freiburger FC  1:3
von links: Werner Anzill, Harald Hess, Fritz Treuheit, Viktor Dospial, Werner Breithaupt, Hans-Günter von de Fenn, Rolf Biermann,
Karl-Heinz Bente, Helmut Siebert, Karl-Heinz Mießmer, Günter Streich


Ergebnisse:
 

01. Spieltag 17.08.1969 SV Darmstadt 98 - Freiburger FC 1-1  Spielbericht
02. Spieltag 24.08.1969 Freiburger FC - SV Waldhof Mannheim 3-0  Spielbericht
03. Spieltag 27.08.1969 Spielvereinigung Fürth - Freiburger FC 1-3  Spielbericht
04. Spieltag 30.08.1969 Freiburger FC - Karlsruher SC 0-0  Spielbericht 1Spielbericht 2
05. Spieltag 07.09.1969 Hessen Kassel - Freiburger FC 0-0
06. Spieltag 10.09.1969 Freiburger FC - VfR Heilbronn 1-1  Spielbericht
07. Spieltag 14.09.1969 ESV Ingolstadt - Freiburger FC 0-0  Spielbericht
08. Spieltag 28.09.1969 Freiburger FC - FC 08 Villingen 3-0  Spielbericht 1;  Spielbericht 2;  Spielszene
09. Spieltag 05.10.1969 Kickers Offenbach - Freiburger FC 2-1  SpielberichtSpielszene
10. Spieltag 12.10.1969 Freiburger FC - Spielvereinigung Bayreuth 1-1  Spielbericht
11. Spieltag 19.10.1969 SSV Jahn Regensburg - Freiburger FC 0-0
12. Spieltag 26.10.1969 Freiburger FC - FC Schweinfurt 05 4-1  Spielbericht
13. Spieltag 02.11.1969 FC Bayern Hof - Freiburger FC 3-0  Spielbericht
14. Spieltag 09.11.1969 Freiburger FC - FSV Frankfurt 4-0  Spielbericht
15. Spieltag 16.11.1969 Stuttgarter Kickers - Freiburger FC 2-1  Spielbericht;  Spielszene
16. Spieltag 30.11.1969 VfR Mannheim - Freiburger FC 1-0  Spielbericht;
17. Spieltag 07.12.1969 Freiburger FC - 1. FC Nürnberg 1-1  Spielbericht
18. Spieltag 14.12.1969 SSV Reutlingen - Freiburger FC 1-3  Spielbericht;  Tabelle-Zwischenstand
19. Spieltag 21.12.1969 Freiburger FC - SC Opel Rüsselsheim 3-0  Spielbericht
20. Spieltag 10.05.1970 Freiburger FC - SV Darmstadt 98 4-1  Spielbericht 1Spielbericht 2;  Spielszene
21. Spieltag 18.01.1970 SV Waldhof Mannheim - Freiburger FC 2-1  Spielbericht
22. Spieltag 29.04.1970 Freiburger FC - Spielvereinigung Fürth 4-1  Spielbericht
23. Spieltag 01.02.1970 Karlsruher SC - Freiburger FC 4-2  Spielbericht;  Spielszene
24. Spieltag 08.02.1970 Freiburger FC - Hessen Kassel 0-0  Spielbericht
25. Spieltag 15.02.1970 VfR Heilbronn - Freiburger FC 3-0  Spielbericht;  Tabelle-Zwischenstand
26. Spieltag 22.02.1970 Freiburger FC - ESV Ingolstadt 4-1  Spielbericht
27. Spieltag 01.03.1970 FC 08 Villingen - Freiburger FC 2-1  Spielbericht;  Tabelle-Zwischenstand
28. Spieltag 08.03.1970 Freiburger FC - Kickers Offenbach 0-3  Spielbericht
29. Spieltag 15.03.1970 Spielvereinigung Bayreuth - Freiburger FC 4-2  Spielbericht
30. Spieltag 22.03.1970 Freiburger FC - SSV Jahn Regensburg 2-0  Spielbericht
31. Spieltag 30.03.1970 FC Schweinfurt 05 - Freiburger FC 1-1  Spielbericht;  Tabelle-Zwischenstand
32. Spieltag 05.04.1970 Freiburger FC - FC Bayern Hof 1-2  SpielberichtTabelle-Zwischenstand
33. Spieltag 12.04.1970 FSV Frankfurt - Freiburger FC 0-0  Spielbericht
34. Spieltag 19.04.1970 Freiburger FC - Stuttgarter Kickers 5-1  Spielbericht
35. Spieltag 27.04.1970 Freiburger FC - VfR Mannheim 0-0  Spielbericht
36. Spieltag 03.05.1970 1. FC Nürnberg - Freiburger FC 3-0  SpielberichtSpielszene
37. Spieltag 18.05.1970 Freiburger FC - SSV Reutlingen 5-4  Spielbericht 1Spielbericht 2
38. Spieltag 24.05.1970 SC Opel Rüsselsheim - Freiburger FC 1-2  Spielbericht

Abschlußtabelle:

 
Platz Mannschaft Sp. G U V Tore D Punkte
1. Kickers Offenbach (A) 38 27 5 6 93-47 46 59-17
2. Karlsruher SC (M) 38 23 12 3 87-37 50 58-18
3. 1. FC  Nürnberg (A) 38 24 9 5 64-29 35 57-19
4. FC Bayern Hof 38 19 9 10 65-40 25 47-29
5. FC Schweinfurt 05 38 18 6 14 78-59 19 42-34
6. Freiburger FC 38 14 12 12 63-48 15 40-36
7. Hessen Kassel 38 15 10 13 54-50 4 40-36
8. Spielvereinigung Fürth 38 14 10 14 49-50 -1 38-38
9.  FC 08 Villingen 38 14 9 15 61-58 3 37-39
10. SSV Jahn Regensburg 38 12 11 15 61-59 2 35-41
11. SSV Reutlingen 05 38 12 11 15 51-56 -5 35-41
12. Stuttgarter Kickers 38 13 7 18 61-57 4 33-43
13. SC Opel Rüsselsheim 38 12 9 17 50-50 0 33-43
14. VfR Heilbronn (N) 38 11 11 16 50-57 -7 33-43
15. VfR Mannheim 38 12 9 17 48-61 -13 33-43
16. ESV Ingolstadt 38 10 10 18 55-77 -22 30-46
17. Spielvereinigung Bayreuth (N) 38 9 12 17 58-80 -22 30-46
18. SV Darmstadt 98 38 12 6 20 50-89 -39 30-46
19. FSV Frankfurt 38 9 7 22 34-79 -45 25-51
20. SV Waldhof Mannheim 38 8 9 21 50-99 -49 25-51

Spielereinsätze und Torschützen:

Statistiktabelle ansehen


Freundschaftsspiele, Vorbereitungsspiele, Turniere:

10.08.1969  Freiburger FC - TSV 1860 München  2-3


Presseberichte:

KICKER-Sportmagazin vom 05.03.1970:

vollständigen Bericht lesen


KICKER-Sportmagazin vom 09.03.1970:

vollständigen Bericht lesen


KICKER-Sportmagazin vom 12.03.1970:


KICKER-Sportmagazin vom 30.04.1970:


KICKER-Sportmagazin vom 04.06.1970:


FFC-Team von links: Werner Anzill, Harald Hess, Fritz Treuheit, Viktor Dospial, Dieter Danzberg, Werner Breithaupt,
Karl-Heinz Bente, Helmut Siebert, Hans Linsenmaier, Karl-Heinz Mießmer, Horst Schaub.


Weiter zur nächsten Saison (1970/71)

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail